Kategorien
Uncategorized

Deutschpraxis in Berlin

Für TeilnehmerInnen an Deutsch-Kursen, ab Niveaustufe B1

  • Wofür:
  • außerhalb des Unterrichtsraumes
    Deutsch intensiv mit Berlinern zu praktizieren
  • die Stadt und das Leben der BerlinerInnen kennen zu lernen.

    Was:
  • interaktive Stadtführungen auf Deutsch
  • Treffen mit BerlinerInnen:
  • selbständige Stadterkundungen
  • jeden Tag eine Vertiefungs-Stunden;
  • Nach Wunsch: thematische Tage
  • die Teilnahme an kleinen Kursen verschiedener Art
    in meistens sozialen und gemeinnützigen Einrichtungen
  • in kleinen Gruppe: 5-8 Personen.

    Wann:
  • 1 oder 2 Mal pro Jahr, im Sommer, und auf Nachfrage
    vom Samstag bis Donnerstag, 6 x 3 Std.en + 4 x 1,5 Std.en ;
  • Freitag für individuellen Besichtigung der Museen.

    Wieviel?
  • € 199 pro Person, mit einigen Eintrittskarten für die Museen
    und Reservierung für den Besuch der Reichstagskuppel
    (nach Möglichkiet)

Fahrt, Unterkunft, Verpflegung werden von den Teilnehmenden direkt organisiert. Wir helfen bei der Suche, indem wir Ratschläge und Empfehlungen geben.

Wenden Sie sich bitte an:

claudio cassetti
senzarete / netzlos
scharnweberstrasse 39
10247 berlin
infomail@senzarete.de

Per chi abita nel comune di Milano è necessaria una preiscrizione presso Ufficio Relazioni del Consiglio Comunale –
Presidenza del Consiglio Comunale di Milano  
 Tel.02 88450372  
e-mail: PCC.Viaggistudio@comune.milano.it

“Deutschpraxis in Berlin” wird von Ufficio Relazioni del Consiglio Comunale Milano bekannt gemacht und verbreitet. Wir bedanken uns bei der Gemeinde Mailand und bei den Kolleginnen des Ufficio für die gute Zusammenarbeit.